Ergebnisse

Aktivitäten und Ergebnisse

Forschungsinteresse Methode Zentrale Ergebnisse Zeitfenster
Future Learning: Kompetenzkonzepte in Organisationen Expertenanalyse von Kompetenzkonzepten aus 120 Organisationen –        Organisationen verfolgen innovative, komplexe Konzepte zur Förderung von Future Skills 06/2016 – 06/2017
Future Skills – Schwerpunkte

–        Identifikation von Future Skills,

–        Future Skills Förderung durch Organisationen

–        Einschätzung der Organisationen zur Förderung von Future Skills in den Hochschulen.

–        Treibern für und Konsequenzen des Wandels der Umwelt, der Organisationen und sukzessiver Kompetenzanforderungswandel

–        gewandeltes Werte- und Führungsverständnis

Qualitative Tiefeninterview-Studie (17 Interviews mit Organisationsvertretern der Gewinner des Dualen Partner Awards; mehr als 700 Min. Interviewmaterial) –        3 Arten von Future Skills für Future Graduates

–        1) Individuell entwickelungsbezogene Kompetenzen, 2) individuell objektbezogene Kompetenzen, 3) organisationsbezogene Kompetenzen

–        Next Organization:

–        Geprägt von Agilität, Vernetzung und Selbstorganisation

–         Next Culture:

–        Baut auf Kommunikation und Beteiligung im Spannungsfeld eines Managements der Steuerung und eines Managements der Ermöglichung

11/2017 – heute
Future Skills – The future of learning and higher education – Schwerpunkte

–        Treiberfaktoren des Wandels und Konsequenzen für Hochschulen

–        Zukunftsszenarien für Hochschulen

–        Wichtigkeit und Förderung von Future Skills in Hochschulen

–        Institutionelle Entwicklungstendenzen

–        Adaptionsgeschwindigkeit

Delphi-Studie (knapp 50 internationale Experten) –        Future Skills als wichtige Skills der Zukunft bestätigt (alle 3 Typen in etwa gleich relevant)

–        Diskrepanz zwischen Wichtigkeit und aktuellem Level der Entwicklungsförderung in Hochschulen

–        4 von 5 Experten sind davon überzeugt, dass eine Fokussierung auf Future Skills die Hochschul-Bildungslandschaft radikal verändern wird (Micro credentials, lebenslanges Lernen, Autonomie der Studierenden).

–        Die größte studentische Herausforderung besteht in dem Bedürfnis, sich ständig durch Lernen anpassen zu können

–        Future Skills werden im Vergleich zu Fachwissen immer relevanter, ersetzen dieses jedoch nicht.

08/2018 – heute

 

Derzeit in Arbeit befindliche Veröffentlichungen:

  • Buch 1: Future Skills – Zukunft des Lernens und Zukunft der Hochschulen
    • Neue Erkenntnisse, theoretische Grundlagen und Zukunft der Hochschulen
  • Buch 2: Praxisbuch Future Skills
    • Unterschiedliche Ansätze der Partnerorganisationen zur Förderung von Future Skills werden aufzeigt – die Beiträge werden von den Organisationen selbst verfasst.
  • Forschungsbericht 1: Driving Factors for  Future Higher Education (11/2018)
  • Forschungsbericht 2: Future  Skills (12/2018)
  • Forschungsbericht 3: Methodologie und Design der Delphistudie (01/2019)